Neuigkeiten - Inntal Software-Entwicklung

Direkt zum Seiteninhalt

Neuigkeiten

Information
Auf dieser Seite finden Sie Informationen, Hinweise und Bemerkungen von mir.
2022


Änderungen zum Herbst 2022:

1. Aus familiären Günden werde ich zum 01.09.2022 meine Tätigkeit als eBook-Autor einstellen. Ob vorübergehend oder endgültig, wird sich erst im Laufe des Jahres 2023 zeigen. Damit entfällt auch die "edeus"-Reihe. In den Programmen vorhandene Hinweise und Links werden bei Veröffentlichung eines neuen Releases entfernt werden.
2. Um mich mehr auf die mir "liegenden" Themen (Bild, Audio, Video) konzentrieren zu können, werde ich die folgenden Programme nicht mehr weiter entwickeln (trotzdem stehen diese weiter als Download zur Verfügung):
- Wissen & Information
- Erweiterungen für WebsiteX5
- CSE
- CoDoToP
- THe ALF (nur noch interne Weiterentwicklung und Nutzung für meine Zwecke)
3. Weshalb habe ich 2022 noch kein einziges Update oder neues Programm ausgeliefert? Das hat mehrere Gründe: a) Ich war von Oktober 2021 - Januar 2022 krank und konnte während dieser Zeit an meinen Freewareprojekten nicht weiterarbeiten. b) Danach habe ich eine Menge Neues ausprobiert, um auch zukünftig aktuelle, moderne Programme anbieten zu können. c) Die in Arbeit befindlichen Programme benötigen deutlich mehr Zeit, als ich geplant hatte. d) Und auch die Überlegungen zum zukünftigen Konzept und Erscheinungsbild waren ziemlich zeitfressend.


"Consumption Recording" und "Password Protector":

Am Wochenende 23./24.04. habe ich meine erste App für Android fertig gestellt. Dies war notwendig, da die mit "Consumption Recording" ausgelieferte Webseite zur mobilen Erfassung von Verbrauchswerten nicht auf allen Smartphones korrekt läuft, weil einige Hersteller zur Anzeige lokaler Webseiten eine Zwischenschicht verwenden (zum Beispiel bei Xiaomi die MIUI; dies betrifft aber auch Geräte der Hersteller Huawei und Samsung). Mit dem nächsten Major-Release von "Consumption Recording" wird also neben der Webseite alternativ eine Android-App zur mobilen Erfassung zur Verfügung stehen und eine gegenüber der Webseite erweiterte Funktionalität aufweisen. Jetzt muss sich diese App aber erst einmal einem intensiven Test unterziehen.
Für den "Password Protector" ist ebenfalls eine Android-App geplant, um die gespeicherten Passwörter nicht nur am Windows-PC oder -Notebook nutzen zu können.

Beides ist aber erst einmal Zukunftsmusik. Ich werde zusehen, jetzt endlich "Video - Cut & More" fertig zu stellen.


Programm-Dokumente (QuickStart und Historie):

Meine Programme werden seit mehreren Jahren mehrsprachig angeboten - den Online-Translatoren sei Dank. Doch das bringt auch ein Problem, welches ich anhand meines Programmes "Rapid Image Viewer" erläutern möchte: Entpackt benötigt das Programm im aktuellen Release 3.4 etwa 173 MB auf der Festplatte. Davon entfallen 101 MB auf den Ordner "Doc". Hier liegen je zwei Dokumente in 58 Sprachen. Diese Dokumente werden aber meist nur in einer Sprache genutzt, der Rest nimmt sinnlos Platz weg. Deshalb werden alle ab dem Jahr 2022 veröffentlichten Programme (neue und Updates) OHNE Dokumentation ausgeliefert werden. Beim ersten Programmstart nach der Neuinstallation bzw. einem Update wird für die erkannte Sprache die Dokumentation heruntergeladen. Wechseln Sie in den Einstellungen zu einer anderen Sprache, wird geprüft, ob die Dokumente dafür schon vorhanden sind. Falls nicht, haben Sie die Möglichkeit, diese herunter zu laden. Für das Herunterladen benötigen Sie eine Internetverbindung. Details dazu finden Sie im QuickStart-Dokument des jeweiligen Programmes.


E-Books der "edeus"-Reihe:

Ich werde ab sofort die E-Books der "edeus"-Reihe nur noch in den Sprachen Deutsch und Englisch über einen Verlag veröffentlichen. Das spart mir viel Zeit für die Übersetzung in eine weitere Sprache und "überlastet" den Verlag nicht mehr so. Im Gegenzug können Sie nach dem Kauf eines E-Books der "edeus"-Reihe dieses in der von Ihnen gewünschten Sprache bei mir kostenlos anfordern. Dabei sind alle Sprachen möglich, die mit dem dazugehörenden Programm von mir ausgeliefert werden. Pro gekauftem E-Book können Sie dieses in einer von Ihnen gewünschten Sprache anfordern. Details dazu werden Sie im jeweiligen QuickStart-Dokument finden.

2021


Sprachen:

Als ich Anfang März 2021 feststellte, dass die drittmeisten Aufrufe meiner Freeware-Seiten aus Frankreich kommen (nach Deutschland und den USA), habe ich mich über diesen Fakt gefreut. Als kleines Dankeschön gibt es nun meine Freeware-Seiten auch in Französisch.

2020


Zu meinen Bildbetrachtern:

So nach und nach hatte ich vier Bildbetrachter entwickelt. Um mehr Zeit für die Pflege bestehender und die Entwicklung neuer Programme zu bekommen, habe ich mich im August 2020 entschlossen, nur noch zwei davon weiter zu entwickeln. Der Entscheidung zum Opfer gefallen sind der "Image Racer", der lange mein meist genutzter Bildbetrachter war, und "Pure Image Display".
Der "Little Image Viewer" wird bei fast gleichem Konzept deutlich mehr Funktionen erhalten. Der "Rapid Image Viewer" behält ab Release 3.0 nur die Eigenschaften der sehr schnellen Einzelbildanzeige und dass viel Platz für die Anzeige einzelner Bilder vorhanden ist (abhängig von der Bildschirmgröße). Ansonsten hat er ein komplett neues Konzept erhalten und bleibt der "kleine", schnelle Bildbetrachter. Für die Käufer des eBooks zum "Image Racer" gibt es ein Ausgleichsangebot.

2019


Entfernte Programme:

Am 30.10.2019 habe ich drei Programme entfernt, die von mir nicht weiter gepflegt werden: "SiBA Scribimus", "PRIMA Screen Resolution Switcher" und "Erweiterungen für Softmaker Office".
Zurück zum Seiteninhalt