SIGAMOS - Inntal Software-Entwicklung

Deutsch
Direkt zum Seiteninhalt

SIGAMOS

Freeware > Programmierung
Einfach zwischen allen Programmen navigieren

ACHTUNG: Diese Software kann nur durch Software-Entwickler genutzt werden! Bei SIGAMOS handelt es sich um mehrere DLLs, die in Programme mit Zugriff auf Office-Programme eingebunden werden können.
SIGAMOS ist eine Abkürzung für "Similar Gateway to Multiple Office-Systems" - also "einheitliche Schnittstelle zu mehreren Office-Systemen".
Wenn Sie Ihre Programm-Zugriffe auf Office-Systeme entwickeln und dafür die von SIGAMOS angebotenen Funktionen verwenden, können die Nutzer Ihres Programmes aus mehr als zehn Office-Systemen wählen.

Vorteile:
  1. Vorteil für Software-Entwickler: Schreiben Sie Ihre Funktionen für den Office-Zugriff nur ein einziges Mal unter Verwendung der SIGAMOS-Funktionen und bauen Sie eine Funktion ein, die Ihren Nutzern die Auswahl aus mehr als 10 Office-Systemen ermöglicht (Stand Dezember 2018).
    Damit könnten Ihre Anwendungen eine höhere Marktakzeptanz erreichen, da Sie auch Anwender anderer Office-Systeme ansprechen können. Geben Sie Ihren Anwendern die Freiheit, das von ihnen bevorzugte Office-System auch mit Ihrer Anwendung weiter nutzen zu können!
    Und: SIGAMOS ist Freeware! Damit entstehen Ihnen keine weiteren Kosten.
  2. Vorteil für Anwender: Die Anwender Ihres Programmes können mit dem von ihnen bevorzugten Office-System weiterarbeiten. Keine zusätzlichen Kosten für ein anderes Office-System. Kein Zeitaufwand bei der Einarbeitung in das neue, aufgezwungene Office-System. Keine Probleme beim Portieren der Dokumente von einem in das andere Office-System. Für die Anwender Ihrer Programme ein kleines Stück Software-Freiheit mehr.
  3. Vorteil für Entwickler von Office-Systemen: Es besteht die Möglichkeit, dass die „kleinen“ Office-Systeme etwas mehr Anteile am Markt erwerben könnten. Schlecht ist keines, aber bis jetzt wurde, bis auf wenige Ausnahmen, immer nur der „Platzhirsch“ durch (Fach-)Anwendungen unterstützt. Dies stärkte wiederum dessen Marktposition - ein Teufelskreis, der vielleicht mithilfe von SIGAMOS etwas durchbrochen werden kann.

Nachteile:
  1. Sie als Entwickler haben erst einmal mehr Arbeit, um sich in SIGAMOS einzuarbeiten und Ihre Office-Zugriffe auf die SIGAMOS-Funktionen umzubauen.
  2. SIGAMOS bietet aktuell nur ein Basis-Set an Funktionen an, die ich als die wichtigsten eingestuft hatte. Damit ist der Funktionsumfang etwas eingeschränkt. Sie erhalten aber Zugriff auf die wichtigsten Objekte wie Application, Document, Workbook, Worksheet, Presentation, Slide und viele andere. So können Sie zur Zeit in SIGAMOS noch nicht implementierte Funktionen für das bisher von Ihnen unterstützte Office-System weiter nutzen.
    Bitte vergessen Sie nicht, dass SIGAMOS nicht als komplettes „Remote-Control“ für Office-Zugriffe entwickelt wurde und auch nicht alle Office-Systeme alle Funktionen unterstützen.

Die DLLs (je eine für Textverarbeitung, Tabellenkalkulation und Präsentation in 32- und 64-Bit) können durch Programmiersprachen genutzt werden, die folgende Anforderungen erfüllen:
  • Nutzung von in DLLs gespeicherten Funktionen.
  • Unterstützung von COM-Objekten
  • Unicode-Unterstützung

Das "Information & Demo Center" bietet Ihnen einen Überblick über alle verfügbaren Möglichkeiten. Der "Function Tester" ermöglicht, jede einzelne Function mit allen möglichen Parameterkombinationen zu testen und zeigt gleichzeitig die komplette Funktionssyntax an. Mehrere Demos und Source-Code-Beispiele in mehreren Programmiersprachen runden das Gesamtpaket ab.

  • aktuelle Version:
    1.4.1 (16.03.2019) - Minor Update

    Entwicklung:    
    2014-2019
    Lizenz:
    Freeware
    Sprachen:
    Englisch
    QuickStart auch in Deutsch, Französisch, Portugiesisch, Spanisch und Russisch
    Installation:
    NEIN
    Portable Nutzung:
    JA
  • Hinweis: Eine komplette Liste aller verfügbaren Funktionen finden Sie im QuickStart-Dokument (unter dem Reiter "Download & Links").
    Office-Gruppen und unterstützte Office-Systeme
    Die komplette Programm-Historie finden Sie hier.
    Office-Gruppe
    Office-System
    Ability
    Ability Office Standard*
    Ability Office Professional*
    Corel Home Office*
    bhv Office Perfect X3*
    PDF-Office-Suite 2013*
    Kingsoft
    Kingsoft Office**
    WPS Office**
    LibreOffice
    LibreOffice
    Collabora Office
    Microsoft
    Microsoft Office
    OpenOffice
    Apache OpenOffice
    OxygenOffice Professional
    SoftMaker
    SoftMaker Office Standard*
    SoftMaker FreeOffice*
    Ashampoo Office*
    SoftMaker Office Professional*
    * - nur Textverarbeitung und Tabellenkalkulation. Die Präsentationsanwendung unerstützt keine COM-Aufrufe
    ** - nur die Premium- oder Business-Versionen. Die Home- und Free-Versionen unterstützen keine COM-Aufrufe
  • Download (Zip) (28.609 KB)

    QuickStart-Dokument in weiteren Sprachen: English, Español, Français, Português, Pусский
     
    Unterstützen Sie doch die Weiterentwicklung dieses Programmes durch den Kauf des dazugehörenden eBooks! Mehr Informationen.



Free counters!

Copyright by Jens Wahl 2014-2019, letzte Änderung: 10.06.2019. Erstellt mit WebSiteX5, supported by "Erweiterungen für WebSiteX5"
Weitere Webseiten von mir:

Zurück zum Seiteninhalt